[vc_row][vc_column width=“1/6″][/vc_column][vc_column width=“2/3″][vc_column_text]Eine der Distributionsmöglichkeiten von iOS Apps ist der Vertrieb als sogenannten Custom B2B Apps. Hierzu müssen sich Unternehmen zunächst bei Apples Volume Purchase Program (VPP) anmelden. Falls Sie noch kein entsprechendes Konto besitzen, können Sie dies hier kostenlos anlegen. Ist dies geschehen kann der Zugang zu bestimmten Apps nun weiteren Nutzern in Ihrem Unternehmen gewährt werden. Der folgende Beitrag führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess, wie Custom B2B Apps zentral beschafft und an Ihre Mitarbeiter verteilt werden können.

1. Einloggen in Enterprise Store

Als ersten Schritt müssen Sie sich mir Ihrem Unternehmenskonto im Enterprise Store des Volume Purchase Program anmelden. Sie gelangen direkt in Ihren Enterprise App Store, in dem nun auch alle Custom B2B Apps hinterlegt sind, die explizit für Ihr Unternehmen freigeschaltet wurden. Wählen Sie die App aus, zu der Sie weitere Nutzer hinzufügen möchten.

2. Kauf von App-Zugängen

Sie gelangen nun zu einem speziellen App Store Eintrag der von Ihnen gewählten App. Zunächst geben Sie bitte die Anzahl der Nutzer ein, die Sie für die App freischalten möchten. Danach wählen Sie die gewünschte Distributionsart der Zugänge. In diesem Beispiel gehen wir von einer Verteilung ohne Mobile Device Management (MDM), sondern mit Hilfe von Redeemable Codes aus, die Sie ganz einfach zum Beispiel per E-Mail verschicken können.

Über die Optionen „Review Order“ und „Place Order“ können Sie Ihren Kauf bestätigen. Diese Optionen müssen Sie auch durchlaufen, wenn es sich um kostenloses Custom B2B Apps handelt. Unter Umständen müssen Sie zur Verifizierung erneut Ihre Zugangsdaten eingeben. Zum Abschluss gelangen Sie automatisch zu einer Bestätigungs-Seite, die Sie darauf hinweist, dass Ihr Auftrag nun in Bearbeitung ist. Sie werden per E-Mail automatisch benachrichtigt, wenn Ihre Redeemable Codes zum Download bereitstehenden uns Sie diese an Ihre Mitarbeiter verteilen können. In der Regel dauert dieser Vorgang lediglich einige Minuten.

3. Herunterladen von Redeemable Codes

In der E-Mail, die Sie automatisch von Apple erhalten, ist auf eine Seite verlinkt, der die Details Ihres Kaufs zusammenfasst. Hier findet sich unter anderem eine Angabe über die Menge, der von Ihnen bestellten Lizenzen. Diese Angabe ist mit einem Link verknüpft, mit dem Sie eine Excel-Datei mit Ihren Redeemable Codes herunterladen können (siehe roter Pfeil).

Die Excel-Datei, die Sie herunterladen haben enthält nun alle Informationen die Sie brauchen, um die entsprechenden Zugangscodes zu verteilen. Am einfachsten ist es, wenn Sie direkt die Code Redemption Links kopieren und beispielsweise an Ihre Mitarbeiter verteilen. Werden diese Links auf einem entsprechenden iOS-Gerät geöffnet, gelangen Ihre Mitarbeiter direkt zum entsprechenden App Store Eintrag und können die App laden.

Haben Sie Interesse an der Erstellung, Verteilung oder Beschaffung von Custom B2B Apps, stehen wir Ihnen gerne als Kontakt zur Verfügung.[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/6″][/vc_column][/vc_row]